Seminare mit Handytrim®

.
Seminare sind allgegenwärtig in der Geschäftswelt. Vom Mitarbeitercoaching über das Motivationstraining bis hin zur beruflichen Weiterbildung finden heute praktisch sämtliche Schulungen oder ähnliche Kurse in Form von Seminaren statt.

Dabei wird der Teamleiter schnell einmal zum Seminarleiter. Unabhängig davon, ob er sich dazu in der Lage sieht oder nicht. Doch mit ein paar Tipps und der richtigen Methodik können auch Neueinsteiger in kurzer Zeit zu Seminarprofis werden
.

Was macht ein gutes Seminar aus?

Seminar GruppeDas wichtigste an einem guten Seminar ist neben der erfolgreichen Vermittlung der Lehrinhalte vor allem, dass die Seminarteilnehmer möglichst konzentriert und aufmerksam bei der Sache sind. Das gelingt zum einen durch eine spannende Vortragsweise des Seminarleiters, zum anderen aber auch durch regelmäßige „Muntermacher“. Ein Video, ein Musikeinspieler oder eine kurze Aktiveinheit z. B. in Form einer Gruppenarbeit können dabei bereits Wunder wirken.

Ein häufiges Phänomen in ganztags Seminaren ist das sogenannte „Suppenkoma“, welches besagt, dass die Teilnehmer eines Seminars unmittelbar nach dem Mittagessen zunächst ein Konzentrationstief haben. Für den Seminarleiter keine leichte Aufgabe.

.
Gruppendynamik fördern

Am besten gelingt die Bewältigung des Mittagstiefs mit interaktiven Methoden, bei denen die Seminarteilnehmer selbst gefragt sind. Wenn themenbedingt ein inhaltlicher Dialog schwierig umzusetzen ist, kann auch eine kurze sportliche Aktivität für den nötigen Schwung im Seminar sorgen.

Handytrim Seminare

Überlegen Sie sich Übungen oder Aufgaben, die Ihre Seminarteilnehmer gemeinsam lösen können. Das fördert zum einen die Kommunikation und stärkt zum anderen das WIR-Gefühl in der Gruppe. Spätere Aufgaben können dadurch leichter und schneller umgesetzt werden.
.

Aktivität für Körper und Geist

Teamwork im SeminarEin weiterer Vorteil an einer kurzen Auflockerungsübung ist ihr gesundheitlicher Aspekt. Besonders aus Perspektive der betrieblichen Gesundheitsvorsorge stellen kurze Aktiveinheiten eine gesunde Abwechslung zur klassisch sitzenden Bürohaltung dar. Oft reichen schon 5 Minuten Bewegung, um den Körper wieder besser zu durchbluten und mit Sauerstoff zu versorgen.

Mit motivierenden Handytrim-Aktiveinheiten verwandeln Sie jedes Seminar und jede Tagung in ein schwungvolles Erlebnis für die Teilnehmer. Der effiziente Rotationsexpander Handytrim ist das ideale Trainingswerkzeug für den Seminaralltag.

 

Was ist die Handytrim-Aktiveinheit?

Die Handytrim-Aktiveinheit ist das von Sportwissenschaftlern entwickelte Trainingsprogramm zur effizienten Einführung und Vorstellung von Handytrim® in Gruppen. Zertifizierte Trainer werden Ihre Mitarbeiter in schwungvollen 30 Minuten-Aktiveinheiten behutsam mit der Handhabung des kleinsten Fitnessstudios der Welt vertraut machen. Jeder Teilnehmer bekommt dabei sein persönliches Handytrim® zum effizienten Training im Büroalltag überreicht. Mitreißende Musik, motivierende Trainer und aktivierende Bilder auf Großleinwand spornen Ihre Mitarbeiter zum Mitmachen an und sorgen schnell für den erforderlichen Aha-Effekt! Nach der Teilnahme an der Handytrim-Aktiveinheit erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat und Hinweise zur sinnvollen Integration in den Arbeitsalltag.


Jetzt lizenzierter Handytrim® Trainer werden!

Als lizenzierter Handytrim Trainer erhalten Sie das Know-How, um selbst Handytrim in Gruppen einsetzen zu können. Außerdem erhalten Sie Best-Price-Einkaufskonditionen. >> Mehr Informationen zur Lizenzierung für Trainer.
.

Versehen Sie Handytrim mit Ihrem Logo!

Auf Wunsch kann der praktische Rotationsexpander mit Ihrem Logo versehen und für die gesamte Seminargruppe angefertigt werden. Das ist eine attraktive Werbeplattform, denn Handytrim ist ein preisgekröntes Giveaway, das Ihre Teilnehmer auch noch Monate nach dem Event immer wieder gern zur Hand nehmen.
.

Nie wieder Suppenkoma!

Die einfache Handhabung sorgt für Abwechslung, Spaß und für die schnelle Wiederherstellung der Konzentration – in nur 5 Minuten. 5 kurze Übungen à 30 Sekunden mit dem Handytrim Fitnessgerät eignen sich wunderbar, um dem Suppenkoma den gar auszumachen. Ob in Zweierteams oder in der gesamten Gruppe lassen sich die Übungen je nach Bedarf und Kreativität verschieden erweitern. Das Hosentaschen Fitnessgerät ist leicht erklärt und sofort einsatzfähig. Eine extra Vorbereitungszeit ist nicht notwendig.

.Handytrim Fitness

 

Weiterführende Informationen:

Das Fitness-Konzept
Einsatz im Gesundheitsmanagement
Fitness im Unternehmen
So funktioniert Handytrim im Team
Was macht ein gutes Seminar aus?
Einsatzmöglichkeiten für Seminarleiter
Munterbrechungen
Mittel gegen Suppenkoma

Trainer Ausbildung für Seminarleiter
Offizielle Trainer Lizenzierung
Firmenevents mit Handytrim®
Handytrim® in der Presse